Hohlkammerplatten

Hohlkammerplatten aus Polycarbonat zeichnen sich aus, indem sie bruch- und schlagfest sind und mühelos bearbeitet werden können. Dieses Produkt verfügt über eine hervor-
ragende chemische Beständigkeit und ist in einem sehr weitem Temperatur-Verwendungsbereich einsetzbar.

Eigenschaften

  • hagelschlagsicher bis 20mm Hagelkorngröße
  • glattbleibende Oberfläche
  • verwitterungs-, form- und farbbeständig
  • selbstreinigend

Details

  • Die Hohlkammerplatten sind in 6mm, 10mm, 16mm und 25mm Stärke erhältlich wobei die jeweiligen Stärken für verschiedene Bereiche ihren Einsatz finden.
  • Sie gibt es in verschiedenen Breiten und bis zu 8,0m Längen und unterschiedlichen Farben:
    glashell, opal und bronze.

Hohlkammerplatten

  • Hohlkammerplatten in 6 und 10mm Stärke werden vorwiegend für den Gewächshausbau verwendet, weil sie besonders leicht sind und trotzdem den gewünschten Treibhauseffekt erzielen.
  • Für eine Terrassen- oder Carport-
    überdachung empfehlen sich 16mm starke Hohlkammerplatten.
  • Die 25mm Hohlkammerplatten finden häufig in Wintergärten ihren Einsatz, da sie einen sehr geringen K-Wert (1,6) vorweisen. K-Wert ist der Wärmedurchgangskoeffizient, der je niedriger er ist weniger Wärme nach außen durchlässt und die Wärme somit im Raum bleibt.

Terrassenüberdachung Hohlkammerplatte

Vorteile

Für alle Stärken haben wir die dazu passenden Verbindungs- und Abschluss-
profile. Wir unterbreiten Ihnen gern nach Ihren Maßen ein genaues Angebot und unterstützen Sie mit Hilfe unserer technischen Beratung bei der Verlegung der Hohlkammerplatten.


Schreibe einen Kommentar